Kostenübernahme

Sollten Sie als Eltern oder Lehrer Schwierigkeiten beim Lesen, Schreiben oder Rechnen bei Ihrem Kind beobachten, können Sie bei einem Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie eine diagnostische Abklärung über eine vorliegende Lese-Rechtschreibstörung (LRS) oder eine Rechenstörung (Dyskalkulie) erhalten.

 

Hier sind einige Adressen niedergelassener Kinder- und Jugendpsychiater in Hannover:

Praxis Dr. Niemeyer (Hannover-Linden)
Tel: 0511-9248430

 

Praxis Dr. med. Ulrich Stadler (Hannover-Bothfeld)
Tel: 0511-5906333

Praxis Dr. Michael Berek (Hannover- Bothfeld)
Tel: 0511-656699-80

Praxis Dr. med. Markus Just (Hannover-Südstadt)
Tel: 0511-70023530

Praxis Dr. Stephan Wieland (Hannover- Kleefeld)
Tel: 0511-559497

Wenn Sie ein Gutachten über eine LRS oder eine Dyskalkulie vom Kinder- und Jugendpsychiater vorliegen haben, übernimmt das Jugendamt Hannover oder die Region Hannover in Form einer Wiedereingliederungshilfe, in der Regel die Kosten für eine Lerntherapie.

Beim Jugendamt Hannover stellen Sie den Antrag für Wiedereingliederungshilfe bei:
Frau Schneider
Tel: 0511-16846660


beim Jugendamt der Region Hannover bei:
Frau Besenthal
Tel: 0511-61623258

Alle Angebote der Lernmöwe können auch privat bezahlt werden.